CU-44X Mk II Zweikapselmikrofon

Zum Shop

  • Speziell entwickeltes Zweikapselsystem, eine für Bass- und eine für hohe Frequenzen
  • Komplett flacher Frequenzgang, nicht nur direkt, sondern auch bei 90° und sogar 135°
  • Verträgt extrem hohe Schalldrücke bis 140dB ohne Verzerrung

Für das CU-44X Mk II wurde eine einzigartige Konstruktion gewählt: zwei Titan-Membrane, eine für hohe und eine für tiefe Frequenzen. Das Ergebnis ist ein komplett transparenter und hervorragend aufgelöster Klang, perfekt für moderne, hoch gesampelte Aufnahmen. Gleichzeitig sind die beiden Kapseln so montiert, dass eine perfekte Phasenkohärenz hergestellt wird. Die Titan-Membrane sind immun gegenüber Feuchtigkeit und Temperaturwechseln - womit die hervorragende Qualität des Mikrofons unabhängig vom Einsatzort ist.

Sanken besitzt jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von Mehrkapselmikrofonen. Das 1982 erschienene CU-41 setzte mit seiner breiten Nierencharakteristik einen Standard für Musik- und Sprachaufnahmen. Das Zweikapselsystem bot einen flachen Frequenzgang von 20Hz bis 20kHz.

1988 erschien die transformerlose Nachfolgeversion CU-44X. Sie benötigte allerdings noch eine Vorschaltbox zur Stromversorgung.

Beim CU-44X Mk II ist es gelungen, die 48V Phantomspeisung im Mikrofonkörper unterzubringen.

Der Frequenzgang ist absolut flach, nicht nur direkt frontal, sondern auch bei 90° und sogar bei 135°. Diese Eigenschaft ist essentiell für das Erreichen von absoluter klanglicher Transparenz. Die weiche Nierencharakteristik und der gleichmässige Frequenzgang über den gesamten Frequenzbereich erlaubt es, mit dem CU-44X Mk II sowohl direkte Schallereignisse einzufangen, wie auch natürlich reflektierte Töne - mit identischem optimalen Klang.

Das CU-44X Mk II bietet erfreuliche Eigenschaften wie transformerloses Designs, überlegenes Ansprechverhalten, sowie eine lebendige Klangabbildung. Darüberhinaus verträgt das Mikrofon maximale Eingangspegel von 140dB (1% THD), es können also extrem hohe Schalldrücke ohne Verzerrung aufgenommen werden.

Das CU-44X Mk II ist von der METAlliance zertifiziert (einen englischsprachigen Beitrag darüber finden Sie hier auf der Sanken-Homepage).

Technische Daten Sanken CU-44X Mk II

Richtcharakteristik Niere
Übertrager DC-biased Condenser
Frequenzbereich 20Hz bis 30kHz
Empfindlichkeit
(nominal bei 1kHz)
22mV/Pa (-34dB, 0dB=1V/Pa)
Equivalent noise level
(A-gewichtet)
15dB-A
Max SPL (1% THD) 140dB SPL
Ausgangsimpedanz
bei 1 kHz
150 Ohm
Speisung Phantom +48V +/-4V
Verbrauch weniger als 4mA
Gewicht 430g
Abmessungen 156mm x 45,5mm Durchmesser
Oberfläche matt Schwarz
Anschluss XLR 3m

Frequenzgang Sanken CU-44X Mk II

Frequenzgang Sanken CU-44X Mk II

Polar Pattern Sanken CU-44X Mk II

Polar Pattern Sanken CU-44X Mk II